Unsere Informationsfahrt führt uns am 17. September 2022 zur ehemaligen Reichsabtei nach Rot an der Rot, einem der ersten Prämonstratenserklöster in Oberschwaben. 1803 wurde das Kloster aufgelöst und kam zum Königreich Württemberg. 1947 kehrten Prämonstratenserchorherrn aus Windberg nach Rot zurück, die schließlich wegen fehlender Seelsorgsaufgaben 1959 Rot wieder verließen und die heutige Abtei Hamborn bei Duisburg besiedelten.

 

PROGRAMM

vorläufiges Programm (Änderungen vorbehalten!)

TERMIN

Samstag 17. September 2022

ZEIT
06.00 Uhr Abfahrt in Windberg
  10.00 Uhr Gottesdienst in der ehem. Klosterkirche Rot
anschließend Kirchen- und Klosterführung,
Dauer ca. 1 Stunde
  12.00 Uhr Mittagessen im Restaurant „Zur Linde“ in Rot
  13.30 Uhr Weiterfahrt zur Erzabtei
der Missionsbenediktiner St. Ottilien,
  15.00 Uhr Besuch des Missionsmuseums mit Führung,
Dauer ca. 1 Stunde
  16.30 Uhr Brotzeit – Kaffeepause
im Gasthaus im Klosterdorf St. Ottilien
  17.30 Uhr ca. Rückfahrt nach Windberg
  20.00 Uhr ca.

Ankunft in Windberg
INFOS
Es sind die geltenden Hygienevorschriften zu beachten!
Wir reisen wieder mit einem modernen Bus der Fa. Ebenbeck, Straubing. Der Reisepreis beträgt pro Person 35,00 €.
Im Preis inbegriffen sind die Fahrtkosten, Eintrittsgebühren und Führungen, Trinkgelder etc. Getränke und das Mittagessen etc. sind direkt zu bezahlen.

ANMELDUNG
Wir bitten um schriftliche verbindliche Anmeldung
bis 20. August 2022.

Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung des Fahrpreises
auf unser Konto bei der Sparkasse Niederbayern-Mitte
IBAN: DE17 7425 0000 0000 0330 35

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!